Loading...
Beachvolleyball2018-06-29T14:52:14+00:00

KUKSPORT wurde mit BEACHVOLLEYBALL international!

Die „Sandkiste“ für den Center Court wurde bereits 2006 bei der U23 EM und bei den darauffolgenden Austrian Masters in St.Pölten aufgebaut und wartete auf die besten Spieler der Welt!

2007 – 2008 folgten die „Austrian Masters“ – die bis dato nach Klagenfurt die größten Beachvolleyballevents in Österreich bildeten

Folgend (2014-2016) standen die SUPER CUP´S KREMS im Mittelpunkt. Die Dichte der Elite war enorm und versprach für die Besucher viel Spannung am Center Court direkt an der Donau. Ein Stadion der Superlative wurde errichtet.

Die VIP-Gäste wurden direkt am Schiff der DDSG und Brandner verköstigt und genossen am VIP-Plateau im Stadion sowohl die spannenden Spiele am Center Court als auch den Blick zur Donau und ein Stück der Wachau!

Ein kleines Pool zum abkühlen in der Students Chill Out Area, viel Sand, Sonnenliegen, Tribünen für ca. 800 Zuseher, viel Musik und tolle Tänzerinnen direkt am heißen Beachsand brachten Krems zum Beben.
Ein Kran der Firma Schütz ließ Besucher über den Center Court schweben!

Und was wäre Beachvolleyball ohne Party!? – Das Beachclubbing fand direkt am Schiff
der „DDSG-Prinz Eugen“ beim Center Court statt, ab 21:00 hieß es
„put your hands up in the air!“

Ab 2018 wird derzeit das Thema “Beachvolleyball” nicht besetzt.